Handpans & Harmonic Drums

intuitive Musikinstrumente, eine wunderbare Art, Musik in euer Leben zu bringen, ohne Vorkenntnisse, ohne etwas wissen zu müssen. Sowohl die Handpans, als auch die Harmonic Drums sind so gestimmt, dass jeder Ton mit jedem anderen auf dem Instrument zusammen passt. Einfach die Augen schließen und loslegen, entspannen, loslassen und feine Melodien und Rhythmen entstehen von ganz alleine... Bei Fragen kontaktiert uns. Wir beraten euch gerne.

Was ist eine Handpan?

Handpan ist ein Musikinstrument, das aus Stahlblech gefertigt ist und eine kuppelförmige, etwas flachere Form hat. Es wird mit den Händen gespielt und erzeugt warme, obertonreiche Klänge. Handpans sind mit verschiedenen, exakt gestimmten Klangfeldern versehen, die es dem Spieler ermöglichen, eine Vielzahl von Harmonien zu erzeugen und zu kombinieren. Meist sind Handpans in einer Art Pentatonik gestimmt, also so, dass jedes Tonfeld mit jedem anderen zusammenpasst. Sie werden in verschiedenen musikalischen Genres wie Weltmusik, Ambient, Folk und Meditationsmusik eingesetzt.

Was ist eine Zungentrommel (auch als Tongue Drum oder Tank Drum bezeichnet)?

Zungentrommeln sind Musikinstrumente, die aus Stahl, Aluminium oder anderen Metallen gefertigt sind und eine meist kreisförmige bis ovale Form haben. Sie werden oft auch als Steel Tongue Drums oder Tank Drums bezeichnet. Diese Instrumente verfügen über mehrere Klangfelder, die in der Regel mit unterschiedlichen Tönen (meist pentatonisch) gestimmt sind. Zungentrommeln werden mit den Händen und auch mit Schlägeln gespielt und erzeugen durch das Anschlagen der unterschiedlich großen Stimmzungen ihre Klänge. Sie sind einfach zu spielen und eignen sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Musiker. 

Die Harmonic Drums sind eine hochwertige Ausführung der Zungentrommeln, die für uns in Italien hergestellt werden. Schaut gleich rein und überzeugt euch selbst...

Wo liegen die Unterschiede zwischen Handpans und Harmonic Drums?

Handpans und Zungentrommeln sind verwandte Musikinstrumente, aber es gibt einige Unterschiede:

  • Konstruktion: Handpans bestehen in der Regel aus einem einzigen Stück Stahlblech, das zu einer kuppelförmigen Form geformt ist. Zungentrommeln können aus verschiedenen Materialien hergestellt sein, wie z.B. Stahl, Aluminium oder Titan, und haben oft eine flachere Form.
  • Klang: Beide Instrumente erzeugen melodische Klänge, aber die genauen Töne und Klangcharakteristiken können je nach Hersteller und Modell variieren. Handpans haben oft eine obertonreichere, metallisch klingende Qualität, während Harmonic Drums einen weicheren, eher hölzernen Klang haben.
  • Aussehen: Handpans sind meist größer und als Zungentrommeln und die Klangfelder sind ausgearbeitet und nicht, wie bei den Zungentrommeln, eingeschlitzt.
  • Auch beim Spielen gibt es einige Unterschiede: Handpans werden normalerweise mit den Händen gespielt, wobei die Spieler die Oberfläche des Instruments mit den Fingern oder der Handfläche anschlagen. Harmonic Drums können ebenfalls mit den Händen gespielt werden, aber sie können auch mit Schlägeln oder Mallets gespielt werden, ähnlich wie bei einer Steelpan.